Leute

Machen Sie sich mit unseren Proffesionals bekannt.

Ing. Kristýna Šimáčková LL.M.

Steuerberaterin. Absolventin der Fakultät für Finanzen und Rechnungswesen der Wirtschaftsuniversität Prag, Fachrichtung Rechnungswesen und Betriebsführung, und des Postgradualprogrammes „LL.M.-Handelsrecht” an der Juristischen Fakultät der Masaryk-Universität Brünn. Sie beschäftigt sich aktiv mit den Fragen der Einkommensteuer auf Einzelpersonen und Fragen der Kranken-und Sozialversicherung für Menschen mit Einkommen aus ausländischen Quellen. Sie konzentriert sich auch auf die komplexen Umsatzsteuerfragen in der Tschechischen Republik, in Deutschland und Österreich. Während der Präsidentschaft der Tschechischen Republik im Rat der EU hat sie sich an der Schaffung der EU-Rechtsvorschriften aktiv beteiligt und als Vertreterin des Ministeriums der Finanzen der Tschechischen Republik hat sie an den Verhandlungen der Arbeitsgruppe des Rates für Steuerfragen (indirekte Steuern) teilgenommen. 2009/2010 hat sie bei verschiedenen Steuerbehörden in Deutschland (Finanzamt Chemnitz-Süd, Bundeszentralamt für Steuern, Sächsisches Staatsministerium der Finanzen) und in Österreich (Finanzamt Graz-Stadt) hospitiert. 2010/2011 war sie in der KPMG AG (Berlin), in der Abteilung Indirekte Steuern (Umsatzsteuer), als Steuerspezialistin tätig. Seit 2011 ist sie ein Mitglied des Aufsichtsrates der Steuerberaterkammer der Tschechischen Republik. Mit der Euro-Trend, s.r.o. arbeitet sie seit 2002 zusammen.